Werbung

Account Antrag

 
zur Einrichtung eines Accounts benötigt fobil die folgenden Angaben.

Sie können unser online Formular benutzen oder über Veranstalter@fobil.de ein Formular anfordern, welches Sie ausgefüllt per eMail, Telefax oder auf dem Postweg an fobil zurück senden.

Selbstverständlich nutzt fobil diese Daten ausschließlich zu eigenen Zwecken; bitte lesen Sie dazu die Datenschutzerklärung.

     
Bitte geben sie folgende Daten (ggf. für mehrere Mitarbeiter/-innen separat) an:
     
genaue Unternehmensbezeichnung,
ggf. mit Abkürzungen
(wird für Ihr Unternehmen angezeigt) :
 
Straße, Hausnummer:  
PLZ, Ort:  
allg. Telefonnummer des Unternehmens:  
allg. Faxnummer des Unternehmens:  
allg. eMail des Unternehmens:  
Internetadresse:  
Ihre gewünschten Branchen zur Freischaltung:  
     
Ansprechpartner für Veranstaltungen
Vorname, Name
(wird für Seminarfragen und Buchungen angezeigt):
 
Telefonnummer des Ansprechpartners
(ggf. auch Mobiltelefon, wenn zu veröffentlichen):
 
Faxnummer des Ansprechpartners:  
eMail des Ansprechpartners:  
     
Benutzer des Accounts (=Dateneingabeperson)
Vorname, Name:
 
Telefonnummer des Benutzers
(ggf. auch Mobiltelefon, wenn zu veröffentlichen):
 
Faxnummer des Benutzers:  
eMail des Benutzers:  
     
Bemerkungen:  
     
   

Soweit Ihre Veranstaltungsdaten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ihres Unternehmens eingetragen werden sollen, empfiehlt fobil, für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter einen separaten Account zu vergeben und dafür Sorge zu tragen, dass diese ihren persönlichen Account nicht weiter offenbaren. Dies sollte zum Schutz erfolgen, so dass im Fall eines Ausscheidens von Mitarbeitern der Account durch fobil gesperrt und somit einem Missbrauch vorgebeugt werden kann. Sie können dazu eine Liste mit Mitarbeiternamen an fobil übersenden, fobil teilt dann umgehend die erforderlichen Accounts zu. Zur Beachtung des Datenschutzes können Sie die Mitarbeiternamen selbstverständlich anonymisieren und dazu eine Referenzliste führen.

Es gelten die fobil Nutzungsbedingungen, die bei der Eingabe Ihres Accounts nochmals eingesehen werden können. Zur Gewährleistung des Schutzes Ihrer Daten und Dateneingabe werden Ihre eingetragenen Daten erst nach Freischaltung durch fobil angezeigt, die Freischaltung erfolgt unverzüglich. Sie können Ihre Daten danach mit den „edit-Funktionen“ verändern.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 0231 / 94 531 455 oder unter veranstalter@fobil.de zur Verfügung.