Werbung

Smart Engineering for Smart Factories

         
Beschreibung: In diesem Kurs werden die wesentlichen Schritte dargestellt, die erforderlich sind für eine komplette, digitale Planungskette, vom Produkt über den ganzheitlichen Produktionsprozess und darüber hinaus. Neben klassischen Themenfeldern wie beispielsweise PLM (Product Lifecycle Management), wird das Thema Vorverteilung und dessen Potential behandelt, und anhand von Beispielen erläutert, beispielsweise aus dem Bereich der Fertigungstechnik. Digitalisierte Produktion wird stets im Hinblick auf die Ingenieurswissenschaft thematisiert. Neben dem theoretischen Teil, beinhaltet der Kurs auch einen Teil der praktischen Anwendung, in dem die Teilnehmer ihre spezifischen Herausforderungen bezüglich digitalisierter Produktion aus dem Berufsalltag mit einbringen können.
Die Zielgruppe des Kurses sind Maschinenbau-Ingenieure und Elektrotechnik-Ingenieure, mindestens mit Bachelorabschluss.
Die Kurssprache ist Englisch.
 
Veranstaltung: Zertifikatskurs
Nachweis:  
Kosten netto: 2750.00 €
Kosten brutto: 2750.00 € (MwSt. abweichend oder frei,
siehe Beschreibung)
Adresse: 52074 Aachen
Teilnehmerzahl: 15   Nordrhein-Westfalen
Datum: 14.05.2018
Beginn: 09:00
Dauer: 5 Tage
 
Veranstalter: RWTH International Academy gGmbH    
Adresse: Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
 
Ansprechpartner: Sonja Kaufmann
Telefon: 0241 80-97742
Fax: 0241 80-92525
 
Buchen Sie die Veranstaltung bitte direkt
über die Internetseite des Veranstalters

zurück

© 2007 fobil®
Kein Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Angaben beruhen auf Auskünften der Veranstaltungsanbieter.
Für Aktualität und Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.