Werbung

Feinschneiden

         
Beschreibung: Dieser Kurs verhilft Fachkräften in der metallverarbeitenden Industrie dazu aktuelle und zukünftige Trends wie der Einsatz von höherfesten Blechwerkstoffen, von umweltfreundlichen Schmierstoffen oder den Bedarf an agilen Prozessveränderungen selbstständig zu meistern.
Neben Grundlagenwissen zur Prozesstechnik werden vor allem auch Best-Practice-Ansätze aus Forschung und Industrie aus den Bereichen Werkzeugbau, Pressen- und Anlagentechnik und Tribologie gelehrt. Zudem werden Möglichkeiten der Prozessanalyse mittels statistischer Analysen und Six Sigma dargelegt. In dem Kurs soll, begünstigt durch das Arbeiten in Kleingruppen, die Fähigkeit geschaffen werden den Einfluss unterschiedlicher Prozessparameter auf ausgewählte Prozesszielgrößen zu verstehen und die Wechselwirkungen zwischen Blechwerkstoff, Werkzeugbau, Pressen- und Anlagentechnik und Prozessauslegung zu erkennen.
Das übergeordnete Ziel des Kurses ist es, dass Fach- und Führungskräfte sowie Quereinsteiger befähigt werden aktuelle Herausforderungen des Feinschneidens selbständig zu meistern.
 
Veranstaltung: Zertifikatskurs
Nachweis: RWTH Executive Certificate  
Kosten netto: 2750.00 €
Kosten brutto: 2750.00 € (MwSt. abweichend oder frei,
siehe Beschreibung)
Adresse: 52074 Aachen
Teilnehmerzahl: 15   Nordrhein-Westfalen
Datum: 26.02.2018
Beginn: 09:00
Dauer: 5 Tage
 
Veranstalter: RWTH International Academy gGmbH    
Adresse: Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
 
Ansprechpartner: Sonja Kaufmann
Telefon: 0241 80-97742
Fax: 0241 80-92525
 
Buchen Sie die Veranstaltung bitte direkt
über die Internetseite des Veranstalters

zurück

© 2007 fobil®
Kein Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Angaben beruhen auf Auskünften der Veranstaltungsanbieter.
Für Aktualität und Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.