Werbung

Industrie 4.0 - Agile Produktentwicklung

         
Beschreibung: Vor dem Hintergrund der Digitalisierung und den kürzer werdenden Produktlebenszyklen stoßen klassische Planungsansätze zunehmend an ihre Grenzen. Agile Methoden sind in der Produktentwicklung ein gefragtes Mittel, um diese Herausforderungen zu meistern und umfangreiche Produktivitäts- und Qualitätsverbesserungen zu erreichen.

Der Zertifikatskurs Agile Produktentwicklung vermittelt den TeilnehmerInnen die Grundlagen und Methoden agiler Entwicklung und additiver Fertigungstechniken. Die integrierte Fallstudie ermöglicht Ihnen neu erworbenes Wissen anzuwenden und verschiedene additive Fertigungstechniken wie beispielsweise den 3D-Druck in der Praxis zu testen.

Mit dem erfolgreich abgeschlossenen Zertifikatskurs sind Sie in der Lage, die Chancen und Möglichkeiten agiler
Produktentwicklung in Ihrem Unternehmen einzusetzen und deren Wirksamkeit zu bewerten.

Dieser Kurs richtet sich an Maschinenbau- oder Elektroingenieure.
 
Veranstaltung: Zertifikatskurs
Nachweis:  
Kosten netto: 2750.00 €
Kosten brutto: 2750.00 € (MwSt. abweichend oder frei,
siehe Beschreibung)
Adresse: 52074 Aachen
Teilnehmerzahl: keine Angabe   Nordrhein-Westfalen
Datum: 06.11.2018
Beginn: 09:00
Dauer: 4 Tage
 
Veranstalter: RWTH International Academy gGmbH    
Adresse: Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
 
Ansprechpartner: Sonja Kaufmann
Telefon: 0241 80-97742
Fax: 0241 80-92525
 
Buchen Sie die Veranstaltung bitte direkt
über die Internetseite des Veranstalters

zurück

© 2007 fobil®
Kein Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Angaben beruhen auf Auskünften der Veranstaltungsanbieter.
Für Aktualität und Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.