Werbung

Emotionale Intelligenz: Persönliche und soziale Kompetenz

         
Beschreibung: Menschen mit hoher emotionaler Intelligenz sind sich ihrer Stärken und Schwächen bewusst, verfügen über ein solides Selbstvertrauen, haben eine positive Lebenseinstellung und sind in der Lage gute Beziehungen zu anderen Menschen aufzunehmen und zu halten. Somit ist eine hohe emotionale Intelligenz eine hervorragende Basis für Erfolg und Zufriedenheit.

Das Erstaunliche ist, dass sich emotionale Intelligenz lernen und ein Leben lang weiterentwickeln läßt. Dieser Workshop ist ein Meilenstein im Lernprozess, der zum Ziel hat persönliche Verhaltensmuster zu analysieren, zu hinterfragen und die persönliche Weiterentwicklung aktiv zu gestalten.

Seminarziele:

Emotionale Intelligenz läßt sich ein Leben lang weiterentwickeln. Dieser Workshop ist ein Meilenstein im Lernprozess, der zum Ziel hat unsere persönlichen Verhaltensmuster zu analysieren, zu hinterfragen und unsere persönliche Weiterentwicklung aktiv zu gestalten. Das Training soll dazu beitragen, eine positive Grundhaltung zu entwickeln und dadurch zu mehr Zufriedenheit mit sich selbst und anderen zu finden. Es stellt damit gleichzeitig eine wichtige Maßnahme zur Vorbeugung des Burn-Out Syndroms dar.

Inhalte (2 Tage)

* Status Quo: Wo stehen wir derzeit? Was läuft gut? Was könnte besser laufen?
* Selbstwahrnehmung: Der Umgang mit Emotionen.
* Selbstanalyse: Persönlichkeitsstruktur nach dem Funktionsmodell der Transaktionsanalyse.
* Skriptanalyse: Woher kommen wir? Was sind unsere Grundüberzeugungen? Bannbotschaften? Antreiber?
* Von Prinzen und Fröschen - Gewinner, Verlierer und Nicht-Gewinner.
* Kommunikationsmodell der Transaktionsanalyse: Erkennen von Misskommunikation
* Psychologische Spiele: Das Dramadreieck, Spielgewinn, häufige Spielchen: “Ja…, aber”, “Blöd”, “Gerichtssaal”, u.a.
* Entwicklungsmöglichkeiten und Zielfindung: Unzufriedenheit, Wunsch, Ziel, Umsetzung und Kriterien.

Workshop-Leitung: Beatrix Stahlberger (Dipl.-Psych., Coach)
 
Veranstaltung: Seminar und Workshop Gebäude: 3. Etage
Nachweis:  
Kosten netto: 890.00 € Adresse: Emanuel-Leutze-Str. 21
Kosten brutto: 1059.10 € (MwSt.:19%) 40547 Düsseldorf
Teilnehmerzahl: 8   Nordrhein-Westfalen
Datum: 08.02.2018
Beginn: 09:00
Dauer: 2 Tage
 
Veranstalter: English & Intercultural Communication (ENTERCULT)    
Adresse: Emanuel-Leutze-Str. 21
40547 Düsseldorf
 
Ansprechpartner: Beatrix Stahlberger
Telefon: 0211-5379405
Fax: 0211-5379406
 
Buchen Sie die Veranstaltung bitte direkt
über die Internetseite des Veranstalters

zurück

© 2007 fobil®
Kein Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Angaben beruhen auf Auskünften der Veranstaltungsanbieter.
Für Aktualität und Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.